Tuch-Yoga

Im Tuchyoga verlagern wir die Yogapraxis in ein Tuch, das wie eine Schaukel hängt. Durch eine Balance an Positionen am Boden und im Tuch können wir uns unserer Verbindung zur Erde und zu uns selbst bewusster werden und diese stärken. Wir kombinieren kraftvollere mit meditativeren Asanas, um Raum für Entspannung und Emotionen zu schaffen. Die Schwerelosigkeit im Tuch wirkt sehr therapeutisch, ist entlastend für die Wirbelsäule und ermöglicht uns neue Positionen. So können wir Yoga und uns selbst auf eine andere und umfassende Art kennenlernen.

Leitung: Antonia

Tuch-Yoga muss leider auf den Spätsommer verschoben werden.

Schnupperabend am Do, 21.2. um 19:30, (fällt aus)
Eintritt 15€, Plätze begrenzt auf 6 Teilnehmer*innen

Tuchyoga-Kurs ab 14.3., 10x, Donnerstags 19:30 (fällt aus)
Kosten: 145€ bzw. deine Yogakarte +50€ (wir müssen zunächst viele Hundert Euro investieren und die Plätze sind dann begrenzt)